Baum gegen Baum gewechselt

Der Maibaum steht vom 1.Mai bis zum Abbau des Feuerwehrfestes. So war es in der Vergangenheit und hat einen ganz pragmatischen Hintergrund: Wenn nach dem Feuerwehrfest die Fähnchen eingeholt werden, geschieht dies meist mit einem Traktor oder Hubwagen. Den haben wir uns immer zu Nutze gemacht und damit gleich den Maibaum abgebaut.

Nun ist das Feuerwehrfest im zweiten Jahr in Folge ausgefallen. Somit blieb der Baum dieses Jahr bis Ende November, dem Termin für den Aufbau des Lichtertannenbaumes stehen. Das war dann ein Abwasch und hat Dank externer Hilfe gut geklappt.

In diesem Zuge haben wir dann auch gleich einen Tannenbaum am Feuerwehrgerätehaus aufgestellt.

Vielen Dank an das lokale Unternehmen DW Agrar – und Forstservice für die Unterstützung, vielen Dank auch an Weihnachtsbaumkulturen Moerkerk für den Baum am Gerätehaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.